Schnellfalttore: für Bereiche mit hohem Verkehrsaufkommen und hohen Sicherheitsanforderungen

Ein Schnellfalttore ist die schnellste Lösung zum Öffnen und Schließen eines Durchgangs. Darüber hinaus bietet ein Schnellfalttore die gleiche Sicherheit wie ein Schiebetor. Daher werden Geschwindigkeitsschleusen häufig für Bereiche mit hohem Verkehrsaufkommen eingesetzt, die mehr Sicherheit erfordern als eine Schranke bietet.

Unsere Schnellfalttore haben eine Öffnungsgeschwindigkeit von 0,8 bis 1,2 m/s. Die Öffnungsgeschwindigkeit des Speedgates hängt von der Flügelbreite ab. Ein einzelnes Schnellfalttore von uns hat eine maximale Flügelbreite von bis zu 6 m.. Bei einem doppelten Schnellfalttore sind dies 12 m.

Standardmäßig sichern wir unsere Schnellfalttore mit einem Master/Slave-Lichtschrankenvorhang. Dieser Lichtschrankenvorhang sorgt dafür, dass sich das Tor erst dann schließt, wenn das Fahrzeug das Tor vollständig durchfahren hat. Als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme sind auf dem Torflügel Kontaktstreifen angebracht. Wenn diese Kontaktleisten mit etwas in Berührung kommen, das zu schmal ist, um von der Lichtschranke m/s erfasst zu werden, wird die Bewegung sofort umgekehrt.

Unsere Schnellfalttore sind erhältlich mit:

  • Schnellfalttore mit unterführung: aus Platzmangel für die obere Schiene. Diese Art von Speedgate erfordert Erdarbeiten.
  • Schnellfalttore mit oberführung: wenn eine Höhenbeschränkung erforderlich ist oder in Parkhäusern.
  • Freitragende Schnellfalttore: Führung mit Hilfe von Stäben. Bei diesem Schnellfalttore sind keine Erdarbeiten erforderlich. Der Durchgang bleibt oben und unten völlig frei.

Unsere Speedgates sind optional mit ausgestattet:

  • Oberer oder unterer Verschluss
  • Lichtschrankenmasten
  • Signalisierung
  • LED-Ampel
  • Spitzkamm
  • Polyesterbeschichtung in verschiedenen Farben

Nachstehend finden Sie weitere Informationen über unsere verschiedenen Speedgates. Wünschen Sie weitere Erläuterungen? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.